Tango Argentino

Lernen Sie die feurig verspielte Variante des Tango kennen!

Wir bieten Ihnen zwei Möglichkeiten Tango Argentino zu lernen:

 
  1. Sie buchen Ihren eigenen Tanzlehrer für sich alleine oder für eine kleine Gruppe bis zu zwei Paaren.
    60 Minuten kosten Mo. - Sa. € 50,-- und sonntags € 55,--
    Termine nach Vereinbarung über Kontakte

  2. Wir sammeln Interesenten und wenn wir genügend haben, dann melden wir uns bei Ihnen für konkrete Termine.
    Unser Vorzugstermin ist samstags abends ab 20:00 Uhr.
    Bitte teilen Sie uns formlos mit, ob Ihnen der Termin passt oder ein anderer Termin für Sie besser wäre.
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie unsere Kontakte.

 

Termine

  • 2. Übungsabend im Nov.

    Sa., 25.11.2017, 20:00 Uhr Übungsabend mit Tanzlehrer
    ·Ideal für alle Gesellschafts- und Discofox-Tänzer ... mehr

     
  • Freies Training

    Do., 30.11.17 von 20:15 Uhr
    Discofox, Langsamer Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha und Rumba ...mehr

     
  • Weihnachtlicher Übungsabend

    Sa., 09.12.2017, 20:00 Uhr Übungsabend mit Tanzlehrer
    ·Ideal für alle Gesellschafts- und Discofox-Tänzer ... mehr

     
  • Freies Training

    Fr., 15.12.17 von 18:30 Uhr
    Discofox, Langsamer Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha und Rumba ...mehr

     
  • Freies Training

    Fr., 22.12.17 von 18:30 Uhr
    Discofox, Langsamer Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha und Rumba ...mehr

     

Info Tango Argentino

Kursangebot_Tango_ArgentinoUnter dem Oberbegriff Tango wird sowohl der Tanz als auch die Musikrichtung Tango verstanden. Der Tango gehört seit September 2009 zu den Meisterwerken des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit der UNESCO, mit anderen Worten, er zählt zum Kulturerbe der Menschheit.

Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts hat sich der Tango in verschiedenen Formen von Buenos Aires und Montevideo aus in der gesamten Welt verbreitet. Zur Unterscheidung gegenüber dem (gelegentlich Europäischer Tango genannten) Standardtango des Welttanzprogramms wird die ursprünglichere (weniger reglementierte) Form des Tanzes und die zugehörige Musik weltweit Tango Argentino genannt.

Obwohl es sich beim Tango Argentino im Kern um einen Improvisationstanz handelt, hat sich eine Vielzahl von Tanzelementen herausgebildet. Die Tänzer können aus diesem „Baukasten“ von Einzelelementen schöpfen, sie im Einklang mit der Musik immer wieder neu ausgestalten und kombinieren und so jeden Tanz individuell gestalten.

Quelle: wikipedia

Termine

  • 2. Übungsabend im Nov.

    Sa., 25.11.2017, 20:00 Uhr Übungsabend mit Tanzlehrer
    ·Ideal für alle Gesellschafts- und Discofox-Tänzer ... mehr

     
  • Freies Training

    Do., 30.11.17 von 20:15 Uhr
    Discofox, Langsamer Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha und Rumba ...mehr

     
  • Weihnachtlicher Übungsabend

    Sa., 09.12.2017, 20:00 Uhr Übungsabend mit Tanzlehrer
    ·Ideal für alle Gesellschafts- und Discofox-Tänzer ... mehr

     
  • Freies Training

    Fr., 15.12.17 von 18:30 Uhr
    Discofox, Langsamer Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha und Rumba ...mehr

     
  • Freies Training

    Fr., 22.12.17 von 18:30 Uhr
    Discofox, Langsamer Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha und Rumba ...mehr

     

FB FindUsonFacebook online 100 de DE
Copyright © www.tanzen-in-ab.de  Alle Rechte vorbehalten Joomla! ist freie unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.